Auf einen guten Tag

                                    

Im Leben geht es darum, die richtigen Fragen zu stellen und nicht dauernd Antworten zu geben.

Martina Gedeck, dt. Schauspielerin

 

 

Aktuelle Corona-Fallzahlen in Stadt und Landkreis Bamberg

Stand: 25. Januar 2021, 15Uhr > aktive Fälle in Stadt Bamberg: 1580 +0 zum Vortag  und  Lkr. Bamberg: 3248 +0 z.V.  >>> 7-Tages-Inzidenz: Stadt Bbg: 46,53  // Lkr. Bbg 91,06   > Quelle: Bay. Landesamt f. Gesundheit u. Lebensmittelsicherheit  
Zusammenstellung der verschärften Corona-Regeln in Bayern von BR24.

Gesundheitsministerin Huml abgelöst

Ministerpräsident Markus Söder hat die bisherige Gesundheitsministerin Melanie Huml durch den Leiter der Corona-Task-Force Klaus Holetschek ersetzt. Huml vertritt Bamberg im Landtag.

In einigen Phasen eine unglückliche Figur gemacht

Holetschek (CSU) wurde erst vor wenigen Monaten als Staatssekretär ins Gesundheitsministerium berufen. Er hat sich seitdem an der Seite von Huml vorrangig dem Kampf gegen das Corona-Virus gewidmet. Die Ministerin selbst hatte bereits in einigen Phasen des Anti-Corona-Kampfes eine unglückliche Figur gemacht. Im August, als es zu einer schweren Panne bei den von Söder propagierten Corona-Tests für Reiserückkehrer gekommen war und positiv Getestete nicht von ihren Testergebnissen erfahren hatten, wurde bereits über einen möglichen Rücktritt oder eine Abberufung von Huml spekuliert. Zuletzt hatte es Fragen wegen der schleppend begonnenen Impfkampagne in Bayern gegeben. An einigen Stellen war es zu Problemen beim Transport des Impfstoffs gekommen, Senioren sollen sich darüber beschwert haben, dass keine Impftermine vereinbart werden konnten.
Holetschek habe sich in der Krise zunehmend als Macher erwiesen, sagte Söder nach einer Kabinettssitzung am heutigen Mittwoch (6.1.21) in München. Besonders auch in Zusammenarbeit mit den bayer. Kommunen. »Das ist eine souveräne Entscheidung, die mit allen besprochen ist«, betonte Söder. Huml werde künftig als Ministerin in der Staatskanzlei speziell für Europa und Internationales zuständig sein und zudem den Corona-Krisenstab verstärken. Söder dankte der 45-Jährigen Bambergerin für ihren Einsatz und ihre Leistung.

Mutiertes Virus bedeutet in der ohnehin angespannten Situation ein Zusatzrisiko

Die Ablösung der Gesundheitsministerin macht deutlich, dass der Ministerpräsident im Kampf gegen Corona schärfer durchgreifen will. Dazu trägt sicher auch bei, dass die neue, erstmals in Großbritannien aufgetretene Form des Corona-Virus inzwischen auch in Bayern nachgewiesen worden ist. Das Gesundheitsministerium habe Söder am Mittwoch-Morgen über den Fall einer infizierten Reiserückkehrerin aus Großbritannien informiert. »Dieses mutierte Virus macht große Sorge, weil es aggressiver in der Verbreitung ist«, sagte Söder. Das mutierte Virus bedeute in der ohnehin angespannten Situation ein Zusatzrisiko. Erst nächste Woche könne abgesehen werden, wie sich die Reisetätigkeit über Weihnachten und Silvester auf die Corona-Infektionen ausgewirkt habe. Es gebe Sorge um die Reiserückkehrer.
6.1.21 Bilder: webzet. Hinweis: Die webzet-blog ist unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar. Zu dem Artikel äußern können Sie sich anhand der Kommentarfunktion unten. Die Kommentare werden nach einer Überprüfung gemäß der Richtlinien für Kommentare (s. unten) freigeschaltet.

Kommentare   
+6 # Heiner 2021-01-06 19:44
Die Regierung hat versagt, hat versagt an der Weitergabe von Informationen. Hat versagt beim bestellen von nötigem Impstoff. Es war JEDEM bekannt wie der Impstoff transportiert werden muss. Jetzt braucht man , ich sag ein Bauernopfer und dafür nimmt man Melanie. Das ist verwunderlich. Der Spahn schreibt uns vor was gemacht wird und Meanie Huml ist Ärtztin. Da frag ich mich schon wer Fachrfau oder Fachmann ist!
Antworten | Dem Administrator melden
+19 # Bamberger 2021-01-06 22:29
Sie war doch schon nach der Testschlamperei angezählt. Bayern legt jedesmal bei den Maßnahmen einen oben drauf, hat aber die schlechtesten Zahlen in ganz Deutschland (Ausnahme ist nur Sachsen in den letzten paar Wochen). Da muss man der Gesundheitsministerin auch die Fragen stellen: Warum?
Warum dauert es bis in den Herbst bis man anstößt! dass die Gesundheitsämter eine einheitliche Software bekommen?
Der Nächste auf meiner Liste wäre Piazolo. Der liefert noch unterirdischer als Huml. Die Schulen sind so gut auf den neuen Lockdown vorbereitet gewesen, als habe es im Frühjahr nicht schonmal einen gegeben. Keine einheitliche Software für Fernunterricht. Keine Konzepte für Fernunterricht. Von Möglichkeiten Präsenzunterrricht zu ermöglichen will ich gar nicht anfangen. Da müsste Weihnachten und Ostern zusammen fallen. Naja, vielleicht fallen dieses Mal Weihnachts- und Osterferien zusammen.

Söder spricht groß auf. Die ganze Zeit präsentiert er sich als harter Hund und Macher. Seinen Laden hat er aber überhaupt nicht im Griff.
Antworten | Dem Administrator melden
+4 # Baba Yaga 2021-01-07 21:08
Auf meiner Liste steht ganz oben nur einer: Söder selbst. Er prescht ständig penetrant voran, geht damit allen auf die Nerven (inkl. MP- und CDU-Kollegen), und bringt am Ende Leistung unterhalb des Mittelmaßes. Das ist ein Schaumschläger sondergleichen, ich kann nicht verstehen, was die Leute in Umfragen so an den finden. An seiner umwerfenden Kompetenz kann es ja wohl nicht liegen. Ein Selbstdarsteller, der keine Substanz bringt.
Antworten | Dem Administrator melden
+14 # GodFather 2021-01-07 22:53
Scheinbar hat man kaum Skrupel eine Frau zu feuern, aber die Versager Piazolo und (jaja, mutmaßlicher) Betrüger Scheuer hocken fest im Sattel. Ganz zu schweigen vom Hotte "Ich mach meine Gesetze kompliziert damit keiner durchblickt bis sie rechtskräftig sind".
Antworten | Dem Administrator melden
0 # supi 2021-01-08 14:49
Nicht vergessen, das zeigt die historie, der posten in der staatskanzlei ist die vorstufe zur ministerpräsidentin, fazit viel zu früh gefreut, da kommt noch mehr oder wie Paulchen Panther sagen würde, noch nicht ist aller tage abend, es geht weiter, keine frage
Antworten | Dem Administrator melden
Kommentar schreiben

Wie gut kennst du unser Bamberg?

 

Was verbirgt sich hinter

der weißen Fläche? Worum handelt es sich hier?

Weiterlesen ...

 

Bamberchä Deutsch

 

Redensarten und Redeweisen

 

B 58

Bloi: Schläge.
Kumm nä ham, grigsd dai Bloi! Komm nur heim, (dann) bekommst du deine Schläge.

bloia: schlagen.
Wos di sich bloia! Was die sich schlagen!

-

Blon, Blään, Bleen: Plan, Pläne.
Hosd daina Bleen scho aigäraichd? Hast (du) deine Pläne schon eingereicht?
Blona: Plane.
Du hald a weng a Blona drübä! Tu halt (ein wenig) eine Plane darüber!

-

Blooch, Bleech: Plage. Mühe.
Äs si scho a Blooch auf dera Wäld. Es ist schon eine Plage auf dieser Welt.

Mid dän hosd niggs wi Bleech. Mit dem hast nichts wie Mühe.

-

Bloochgaisd: Plagegeist. 

Schau, dassd daina Bloochgaisdä nain Bedd bringsd! Schau, dass du deine Plagegeister (hier: Kinder) ins Bett bringst!

-

blööggn: blöken. schreien.
Dai Moo ko niggs wi blööggn. Dein Mann kann nichts wie (rum-)schreien.

Forts.

Weiterlesen ...

479 11/20-672- 1378 Insgesamt 1573843

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Richtlinien für Kommentare

Die Kommentarfunktion der webzet-blog wird bei manchen Themen intensiv genutzt. Leider auch mit destruktiver Absicht. „Richtlinien für Kommentare“ sollen vor Missbrauch schützen. 

Weiterlesen ...

Copyright © 2015.