29.11. SMARTCITY BAMBERG ??
Seit sieben Wochen ist die Internet- und Telefonverbindung der WebZ unterbrochen. Für den betroffenen Leitungsbschnitt ist die Deutsche Telekom verantwortlich. Vor zwei Wochen wurde unter einem Gehweg ein Kabel freigelegt - seitdem ruht die Baustelle. Die StW Bamberg als Anbieter haben eine provisorische Internetverbindung aufgebaut, durch die eine eingeschränkte Herstellung der WebZ möglich ist. Gegen die Telekom wird Schadenersatz geltend gemacht. Die WebZ ist nicht als einziger Anschluss betroffen. 

UMWELT

Schutz- räume für Insekten

Ein Viertel der Insektenarten ist gefährdet. Laut Ergebnissen einer Forschungsgruppe können Mini-Grün-Flächen Insekten beim Überleben helfen. Mit einer Blumensamen-Mischung aus dem Gartencenter.

Vier Quadratmeter Wildblumenwiese in einem Garten

> weiterlesen

  

SICHERHEIT

Deutlicher Zuwachs an Wild-unfällen

Vorsicht! Im Zusammenhang mit der Zeitumstellung erhöht sich wieder die Wild-Unfallgefahr. Überquert ein Tier die Straße, ist es nicht unwahrscheinlich, dass diesem weitere folgen.

Auch im eigenen Interesse vorsichtig fahren

> weiterlesen

1000 Zeichen übrig