Recherchetag für gewerbliche Schutzrechte

Patente, Marken & Designs
Kostenloser Recherchetag, Mittwoch, 6.7.22, 9 – 16 Uhr 

Für die optimale Nutzung und Vermarktung innovativer Ideen kommt es entscheidend darauf an, diese rechtzeitig durch gewerbliche Schutzrechte zu schützen.

Mit einer gründlichen Recherche bereits vor der Anmeldung kann geklärt werden, ob das anzumeldende Schutzrecht neu ist oder ob bereits Schutzrechte von Dritten bestehen. Auch wenn Sie selbst keine Schutzrechte anmelden wollen, ist eine Recherche zu empfehlen, um unternehmerische Risiken zu minimieren.

Am Mittwoch, den 06.07.2022, 9 – 16 Uhr findet daher erneut ein kostenloser Recherchetag für gewerbliche Schutzrechte statt. Nutzen Sie die Gelegenheit und führen Sie unter professioneller Anleitung durch Herrn Wolfgang Petsch vom Patentzentrum Bayern der Bayern Innovativ GmbH kostenfrei Ihre eigene Schutzrechtsrecherche durch. Er steht Ihnen im IGZ Bamberg, Kronacher Straße 41, in 45-minütigen Einzelgesprächen kostenlos für Einzelberatungen und individuelle Recherchen zur Verfügung.

Anmeldungen nimmt das IGZ Bamberg unter 0951 9649-101 bis spätestens 12 Uhr einen Tag vor der Veranstaltung entgegen. Eine telefonische Anmeldung zur Terminabsprache ist unbedingt erforderlich.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Mario Mages
IGZ Bamberg GmbH | Kronacher Straße 41 | 96052 Bamberg | Tel 0951 9649-112 | Fax 0951 9649-109
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.igzbamberg.de

IGZ Bamberg GmbH – Zentrum für Innovation und neue Unternehmen & Digitales Gründerzentrum

Die IGZ Bamberg GmbH ist eine gemeinschaftliche Einrichtung der Stadt Bamberg und des Landkreises Bamberg zur Förderung von Existenzgründungen im gemeinsamen Wirtschaftsraum. Es gibt Impulse zur Diversifikation der vorhandenen Wirtschaftsstruktur und fördert den Technologie- und Wissenstransfer zwischen den Hochschulen und Unternehmen der Region.

Bereits vor Fertigstellung des Digitalen Gründerzentrums an der Kreuzung Zollner Straße / Berliner Ring hat dessen Team Anfang 2017 seine Arbeit aufgenommen. Das zugehörige Netzwerkbüro befindet sich bis dahin im IGZ Bamberg, das Betreiber des neuen Zentrums sein wird. Das Netzwerkbüro ist Anlaufstelle für alle Unternehmen der Region zu Themen der Digitalisierung. Zudem bündelt und koordiniert es sämtliche für die Startups relevanten Aktivitäten. Das Digitale Gründerzentrum Bamberg vernetzt alle digitalen Player der Region. Hochschulen, Gründer, Unternehmen und Startups sollen noch enger verzahnt werden, um die Digitalisierung in Oberfranken voranzutreiben.

Mit seinem Dienstleistungsangebot hilft das IGZ kreativen Köpfen bei der Gründung ihres Unternehmens und unterstützt neue Unternehmen bei einer nachhaltigen Entwicklung. Schwerpunkt des Zentrums sind technologieorientierte Unternehmen.

Als Geschäftsstelle des IT-Cluster Oberfranken e. V. ist das IGZ die direkte Schnittschnelle zur oberfränkischen IT-Wirtschaft.

www.igzbamberg.de

Geschrieben: PM IGZvBilder v. webzet (Titelbild ist Symbolfoto);  Webzet unter www.freie-webzet.de aufrufen und speichern!  >  STARTSEITE

Hinweis: Die Mail-Adresse der webzet-blog ist im Impressum (M.u.) zu finden. Zu dem Artikel äußern können Sie sich anhand der Kommentarfunktion unten. Die Kommentare werden nach einer Überprüfung gemäß der Richtlinien für Kommentare (Mitte u.) freigeschaltet. 

Kommentar schreiben