Ein knapper Sieg. Bei der Online-Abstimmung über ein Logo für die Fahrradstadt Bamberg hat der Entwurf einer Schülerin aus Scheßlitz gewonnen. Der Stadtrat hat das Ergebnis abgesegnet.

Gut 3600 Interessierte aus ganz Franken haben abgestimmt

Gesucht wurde ein Logo, das künftig die „Fahrradstadt Bamberg“ repräsentieren und für eine sichtbare und verständliche Darstellung sorgen soll. Es soll einen hohen Wiedererkennungswert haben, modern und klar strukturiert sein. Im Rahmen einer Image-Kampagne soll das Logo auf Plakaten, bei Aktionen und in Verbindung mit Pressemitteilungen zu finden sein.
Der Siegerentwurf zeigt ein Fahrrad, das eine mit feinem Strich gezeichnete Strecke bergauf fährt, darüber steht: Fahrradstadt Bamberg  > s. Bild l.
Mit 858 zu 843 Stimmen wählten bei einer Online-Abstimmung die Nutzer das Siegerlogo auf den ersten Platz, auf dem zweiten Platz folgte ein Entwurf mit Rad im Herz und Dom im Hintergrund > Bild r.u. Bei der Online-Umfrage vom 5. bis 21. Juli wurde über sieben mögliche Logos abgestimmt, die zuvor eine Jury aus rd. 60 Vorschlägen ausgewählt hatte. Etwas mehr als 3600 Stimmen wurden auf der Abstimmungsplattform inFranken abgegeben.

Ein Logo muss auch ohne Text wirken!

In der Vollsitzung des Stadtrates am 23.7.19 wurden die Siegerentwürfe präsentiert und um (zustimmende) Kenntnisnahme gebeten. Nach dem Raunen im Saal zu urteilen, wurde der erste Platz auch akzeptiert. Nur die CSU trat auf die Bremse und wollte nicht Kenntnis nehmen(!?) Prof. Gerhard Seitz gab die Begründung ab: »Damit ein Logo wirkt, muss man es nicht nur in Farbe, sondern auch in Schwarz-weiß oder Grau sehen“. Zudem müsse es auch ohne Text wirken – was aus seiner Sicht nicht der Fall sei.
Der CSU-Stadtrat Seitz plädierte auf zweite Lesung, damit die Sache nochmal in Ruhe gewürdigt werden könne. Die große Mehrheit des Plenums nahm aber das Wettbewerbsergebnis dennoch zur Kenntnis bzw. segnete das Ergebnis ab.
Ab September des Jahres soll die Imagekampagne mit dem neuen Logo starten. 30 000 € sollen in die Öffentlichkeitsarbeit für das Radfahren fließen.
> WeBZet-Artikel vom 8.6.28 Logo für die Fahrradstadt Bamberg gesucht 

28.7.19 Bilder: WeBZet. Hinweis: Die WeBZet ist unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar. Zu dem Artikel äußern können Sie sich anhand der Kommentarfunktion unten. Die Kommentare werden wegen Missbrauchs zurzeit nicht direkt freigeschaltet. Bitte beachten Sie die Richtlinien für Kommentare > linke Spalte unter „Nachträgliche Kommentare“. Impressum und EU-Datenschutzgrundverordnung r. Spalte ganz unten.