Entfremdung von Wohnraum einen Riegel vorschieben

Das scharfe Schwert wird kommen. Stadtverwaltung und Stadtrat wollen den Weg in Richtung einer "Zweckentfremdungs-Satzung" weiter verfolgen. Fast einstimmiger Beschluss.

Dunkelzahlen werden deutlich höher eingeschätzt

Wohnungsbau wichtiger als neue Hotels

Neue Planungen in Bamberg. An der Starkenfeldstraße, im neuen Atrium und jetzt auch an der Pfisterbrücke sollen Hotels entstehen. Wie viele Hotels braucht Bamberg eigentlich noch?

Verträgliche Menge an Tourismusangeboten ist ausreichend gedeckt

Mietpreisentwicklung nicht dem Markt überlassen 

„In Bamberg fehlt es an bezahlbarem Wohnraum“, sagt die BA-Stadtratsfraktion. Weil hochpreisiger Wohnungsbau die Mieten auch im Bestand steigen lässt.

Von einem Bauboom kann beim sozialen Wohnungsbau nicht die Rede sein

Wohnungssituation verschärft sich

"Eine Welle von Preiserhöhungen!" So lautet eine Schlagzeile im FT der vergangenen Woche. Anlass ist offensichtlich eine deutliche Mieterhöhung bei Stadtbau-Wohnungen.

In einzelnen Segmenten sind die Preise förmlich explodiert