Auf einen guten Tag

                                    

Wenn man über eine Sache nicht wirklich genau Bescheid weiss, sollte man sie auch nicht weiterverbreiten.
unbekannt

inBAMBERG wichtig!

Vereine und Institutionen

für soziale Aufgaben

> weiterlesen

 

Notrufe!
Tel. 112 = Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst -
Tel. 116 117 = ärztlicher Bereitschaftsdienst

Tel. 7002070 = Bamberger Bereitschaftspraxis Buger Straße 80

Apotheken-Notdienst

Tel. 110 = Notfall-Ruf Polizei - Weitere wichtige Notrufnummern der Integrierten Rettungsleitstelle Bamberg-Forchheim

Defibrillatoren-Standorte 

 

Weitere Hilfe:
Telefonseelsorge: 0800/1110111 und 1110222
Frauenhaus Bamberg: 0951/58280
Hospizverein Bamberg: 0951/955070
Weißer Ring Bamberg: 0151/55164640

 

 

Bamberchä Deutsch

 

Redensarten und Redeweisen

 A 32

Di Subbm kosd sälwä auslöffln.
auslöffln: auslöffeln
Diese Suppe kannst du selbst auslöffeln. (Aus der Sache musst du selbst herauskommen.)
-
Deä hod niggs Gschaids in dä Auslooch.
Auslooch: Auslage, Schaufenster
Dieses Geschäft hat nichts im Schaufenster, was mir gefällt.
-
ausneema: ausnehmen
Weä dud deäs dänn ausneema?
Wer nimmt dir denn bspw. das Geflügel aus?
-
Dän oldn Fragg däfsd amol ausranschiän.
ausranschiän: ausrangieren, ablegen
Dieses alte Sakko darfst du mal ablegen.

Weiterlesen ...

Besucherzaehler

Die WeBZet hat keine Mitglieder. Die Anzeige ist systembedingt. 6-18-577- 240 409 - 890

Aktuell sind 35 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 

Nunter nein Jazzclub

Programm November 2018 

Sa, 3.11.          Fonda - Stevens Quartett (D/ USA)

Mi, 7. 11.          Jazzclub Session
Sa, 10.11.         Plurism (ZA/ CH)
Sa, 17.11.         Martin Auer Quintett
Sa, 24.11.         Stephanie Lottermoser Quintett

Weitere Infos und Reservierungsmöglichkeiten gibt es ab sofort  www.jcbamberg.de/veranstaltungen

DEZEMBER 2018

Sa, 1.12. Christoph Spendel - Christmas Jazz Trio
Christoph Spendel über seine Band: „Dieses Trio ist für mich eine Working Band und eine Homebase zugleich. Wir wohnen in der gleichen Stadt und wenn wir keine Konzerte geben, kommen wir stets für Probesessions zusammen, um den Sound und die rhythmischen Grooves zu pflegen. Zusammen mit dem aus Italien stammenden Bassisten Claudio Zanghieri und dem schon lange in der Frankfurter Szene umtriebigen Schlagzeuger Jens Biehl habe ich mein „Dream Team“ gefunden“. Christoph Spendels spezieller „Christmas Jazz“ ist mittlerweile zur einer festen Institution der deutschen Jazzszene geworden, und seit ca. 10 Jahren tourt Spendel in der vorweihnachtlichen Zeit mit seinen Arrangements zu bekannten deutschen und internationalen Weihnachtsliedern durch Europa. Spendel: „Weihnachtslieder sind für mich wunderbare Jazz- und Popsongs, die nach allen Regeln des Jazz und Pop arrangiert und reharmonisiert werden können.“
Eintritt: 13/ 10/ 7 www.spendel.com > https://youtu.be/zK0w-PUkm98

Mi, 5. 12. Jazzclub Session - Eintritt frei!

Sa, 8.12. Highlight des Monats - Tuija Komi (FIN): emotionaler finn-tastischer Gesang
Die beliebte finnische Sängerin Tuija Komi tritt zum zweiten Mal im Bamberger Jazzkeller auf. Ihr Programm zeigt den Bogen von romantischen Stimmungen, über Sehnsucht und Leidenschaft bis hin zu schmerzlichem Abschied. Durch ihre faszinierende Stimme berührt Tuija Komi die Herzen ihrer Fans: Instinktsicher erzählt sie mit einem musikalischen Vokabular aus Jazz, Latin, Soul, Tango und World Music von jenen Dingen des Lebens, die uns alle bewegen. Schwerpunkt sind bei diesem Konzert auch finnische Weihnachtslieder (CD Joulu & Jul). Gerade diese geben dem Zuhörer eine Ahnung vom Zauber langer Polarnächte. Tuija Komi steht mit einem Trio aus verlesenen Musikern auf der Bühne: Walter Lang (p), Peter Cudek (b) und Martin Kolb (dr), die wie ein perfekt aufeinander eingestimmter Klangkörper so sensibel wie selbstbewusst dieser Power-Frau Tuija Komi folgen.
Eintritt: 14/ 11/ 7 www.tuijakomi.de > http://www.youtube.com/watch?v=SUA620_iyhM

Fr, 14.12./ Sa, 15.12. Schweinsohr Selection - Glückwunsch zum 40sten
Wenn eine musikalische Truppe 40 Jahre überdauert, dann ist das schon etwas Besonderes. Am 11. August 1978 fand im Bamberger Jazzkeller das allererste Konzert der neuen Formation statt. Bereits damals hatte sich die Gruppe Funk, Soul und Softrock als „Hauptbetätigungsfeld“ ausgewählt - und ist bis heute dabei geblieben. Die Besetzung hat immer wieder gewechselt - inzwischen haben ca. 100 (!) Musiker bei "SOS" mitgewirkt. Von den Gründungsmitgliedern
sind heute noch Drummer Waldi Bauer und Sängerin Irmgard Klarmann dabei. Knackige Grooves und messerscharfe Bläser - das ist das Markenzeichen der Band. Die Spielfreude der Musiker überträgt sich im Nu auf das Publikum,
und schon beim ersten Song füllt sich die Tanzfläche. Das Bühnenjubiläum wird diesmal als Doppelkonzert gefeiert. Wieder mit dabei sein wird der neue Sänger Chris Tate, der aus Schweinfurt (!) stammt und heuer beim SOS-Konzert auf dem Wilde-Rose-Keller ein fulminantes Debüt gab. Rechtzeitige Kartenreservierung empfohlen.
Eintritt: 12/ 9/ 6 http://www.schweinsohrselection.de > https://youtu.be/8IFCFZpBZnA
Gastveranstaltung:

_________________________________________________________________
Fr, 21. 12. Anonyme Improniker Beginn: 20.30 Uhr
_________________________________________________________________

Sa, 22.12. Uni Big Band Bamberg - Swing-Fusion-Latin
Ob mit Swing-Standards oder modernen Fusion- und Latin-Arrangements – die Uni-Bigband vermag ihre Zuhörer jedes Mal aufs Neue zu begeistern. Regelmäßig sind auch internationale Jazz-Größen zu Gast – die Zuhörer können sich überraschen lassen, wen Bandleader Markus Schieferdecker diesmal eingeladen hat!
Eintritt: 13/ 10/ 7 > www.uni-bamberg.de/musikpaed/ensembles/unibigband/

Mi, 26.12. Rick Bop & The Hurricanes - 8. Rock ’n’ Roll Christmas Night
Schon Tradition: Rick Bop spielen auf zum intensiven Weihnachts-Abschluss, und Mitschüler, Freunde und Kollegen feiern ein fulminantes Finale der Weihnachtszeit mit fetzigem Rock’n‘Roll, und das im familiären Kreise des Jazzclubs.
Originalzitat Ulrich Zenkel: „Schwingende Hüften und aufreizender Rock 'n' Roll warten auf Sie! Slappin' Jonny hat extra seinen Long-Jhon-Kontrabass eingepackt, und der Band-Youngster Rollin' JJ versorgt Sie mit satten Beats. Zudem füttern Rockin' Micky und sein Wingman Bop die hungrige Herde mit röhrenden Vocals. Abgerundet wird dieser Rock 'n' Roll Zirkus durch Crazy Ulrick, der an den Tasten übernatürliche Kräfte entfesselt. Bei 100% handgemachtem Rock 'n' Roll versorgen Sie die Jungs mit Spaß, Spannung und Leidenschaft.“
Eintritt: 9/ 6/ 6 www.rickbop.de > ttps://youtu.be/62ax1fvCAgU
________________________________________________________

Ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches und jazziges 2019
wünschen Marianne Benz, Peter Makowsky und Mathias Polz. Wir sehn uns!
______________________________________________________________

im Januar geplant

Mi, 2. 1. Jazzclub-Session

Sa, 5. 1. Tex Döring Trio feat. Andrej Lobanov (tr)

Sa, 12. 1. Lyambiko

Sa, 19. 1. Ottos Blues und Swingband

Sa, 26. 1. B. B. King Projekt (Michael Kusche)

Peter Makowsky <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!>

Weitere Infos und Reservierungsmöglichkeiten gibt es ab sofort  www.jcbamberg.de/veranstaltungen

"David gegen Goliath"Die WeBZet ist keine Jubelzeitung. Sie ergänzt die mediale Meinungsbildung in unserer Stadt. Das wird nicht von jedem gerne gesehen - die WeBZet wird deshalb bisweilen aktiv bekämpft. Tragen Sie zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt bei – mit einer zweckgebundenen Spende für die WeBZet.Erläuterungsschreiben mit Hinweisen und Bankverbindung.

Weiterlesen ...

 

 

Termin-Blöcke

Terminfolgen, die mind. 1 Monat umfassen.

 

Gartenabfallsammlung noch nicht beendet

Bereitgestellte Grünabfälle in den Bezirken 11 und 12 werden noch abgeholt.

Weiterlesen ...
 

DIE KLEINE HEXE
von Otfried Preußler und John von Düffel.
Weihnachtsmärchen für Kinder ab 5 Jahren. Ab Samstag, 17.11.18, 16.00 Uhr; Große Bühne

Weiterlesen ...
 

Evangelische Erwachsenenbildung in Bamberg
Das Halbjahrespgrogramm Oktober 2018 - Februar 2019

Weiterlesen ...

 

Nunter nein Jazzclub

Programm November 2018 

Weiterlesen ...

 

Villa Concordia 

Programm im November 2018

Weiterlesen ...

 

 

Kostenloser Qualifizierungskurs zur Mini-Kita

Jetzt anmelden! In Bamberg gibt es aktuell 35 „Zweit-Mamis“ – Frauen, die als Tagesmütter aktiv sind. Auch zwei Männer engagieren sich als „Zweit-Papas“. Insgesamt betreuen sie über 80 Kinder. In Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst katholischer Frauen bietet das Stadtjugendamt für Interessierte einen neuen, kostenlosen Qualifizierungskurs zur Tagespflegeperson an – die Anmeldung läuft bereits.

Weiterlesen ...
 

Stadtratstermine
Öffentliche Sitzungen, Oktober 2018

Weiterlesen ...

Copyright © 2015.