Auf einen guten Tag

                                    

Leben ist das, was passiert, während Du fleißig dabei bist, andere Pläne zu schmieden.
John Lennon

 

Nachträgliche Kommentare:

Werner zu Anwohner können mit günstigerer Regelung rechnen (5)
Josh zu Kein Platz mehr für Autos (12)

inBAMBERG wichtig!

Vereine und Institutionen

für soziale Aufgaben

> weiterlesen

 

Notrufe!
Tel. 112 = Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst -
Tel. 116 117 = ärztlicher Bereitschaftsdienst

Tel. 7002070 = Bamberger Bereitschaftspraxis Buger Straße 80

Apotheken-Notdienst

Tel. 110 = Notfall-Ruf Polizei - Weitere wichtige Notrufnummern der Integrierten Rettungsleitstelle Bamberg-Forchheim

Defibrillatoren-Standorte 

 

Weitere Hilfe:
Telefonseelsorge: 0800/1110111 und 1110222
Frauenhaus Bamberg: 0951/58280
Hospizverein Bamberg: 0951/955070
Weißer Ring Bamberg: 0151/55164640

 

 

Bamberchä Deutsch

 

Redensarten und Redeweisen

B 3

Babb:
Klebstoff.
Doo braugsd an gschaidn Babb, donn hälds. Da benötigt man einen guten Kleber, dann hält es.
babbäd: pappig. klebrig, ungepflegt.
Di sichd scho so babbäd aus. Die Person sieht schon so ungepflegt aus.

Bagg niggs oo mid daina babbädn Händ! Fass bitte nichts mit deinen klebrigen Händen an!

-

Babbädäggl: Pappdeckel, Pappe. Führerschein.
Hod dä sain Babbädäggl scho widdä? Hat er seinen Führerschein schon wieder?

-

Babbäla: Etikett.
Mach nä liebä a Babbäla drauf, däs ko niggs schoodn! Mach lieber ein Etikett darauf, das kann nicht schaden!
bä|armd: Arm in Arm.
Bäarmd sän si nai di Kärng gäloffm. Arm in Arm sind sie in die Kirche gegangen.

Weiterlesen ...

 

Erste Veranstaltungen im Welterbe-Besucherzentrum

Im Januar fand die Schlüsselübergabe für das Welterbe-Besucherzentrum auf dem Areal der Unteren Mühlen statt. In diesem Jahr sind bereits verschiedene Veranstaltungen vorgesehen.

23.03.2019: Deutsche Abschluss-Konferenz des EU-Projektes "Multifunktionale Landwirtschaft für eine nachhaltige europäische Landwirtschaft"

23.03.2019: Saatgutfestival im Jugendzentrum am Margaretendamm

28.04.2019: Tag der offenen Gärtnereien

29.04.2019: Eröffnung des Welterbe-Besucherzentrums

04./05.05.2019: Bamberg-Exkursion der Herrenhäuser Konferenz zum Thema "Urban Agricultural Heritage“

08.06.2019: Welterbetag mit Modenschau von Mode macht Mut auf der Unteren Mühlbrücke

11./12.07.2019: Sitzung des Arbeitskreises Welterbestädte des Deutschen Städtetags in Bamberg

24./25.07.2019:Beteiligung an den Bamberger Kunst- und Antiquitätenwochen

06.-09.10.2019: Internationaler Workshop zu Welterbe-Besucherzentren in Kooperation mit dem UNESCO Venice Office, der Deutschen UNESCO-Kommission und dem Kompetenzzentrum Denkmalwissenschaften und Denkmaltechnologien.

"David gegen Goliath"Die WeBZet ist keine Jubelzeitung. Sie ergänzt die mediale Meinungsbildung in unserer Stadt. Das wird nicht von jedem gerne gesehen - die WeBZet wird deshalb bisweilen aktiv bekämpft. Tragen Sie zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt bei – mit einer zweckgebundenen Spende für die WeBZet. > Erläuterungsschreiben mit Hinweisen und Bankverbindung.

Weiterlesen ...

 

 

Termin-Blöcke

Meldungen einzelner Tagestermine können wegen zu großem Arbeitsaufwand nicht mehr gebracht werden. Es werden nur noch zusammengehörende Termine eines Veranstalters, die mindestens 2 Wochen umfassen weitergegeben. 

 

Sonderausstellung "Bamberger Psalter"
Am Samstag, 23. März 2019, wird mit einem Festakt im Dom die Ausstellung der Staatsbibliothek über „Bamberger Psalter-Handschriften des Mittelalters“ eröffnet. Die Ausstellung dauert vom 25. März bis 15. Juni 2019.

Weiterlesen ...

 

Erste Veranstaltungen im Welterbe-Besucherzentrum

Im Januar fand die Schlüsselübergabe für das Welterbe-Besucherzentrum auf dem Areal der Unteren Mühlen statt. In diesem Jahr sind bereits verschiedene Veranstaltungen vorgesehen.

Weiterlesen ...

 

KUNST, KULTUR, GENUSS im Krackhardt-Haus
Programm bis 6. Juni 2019

Weiterlesen ...

 

Kunstsnacks der Dombergmuseen
Die „Kunstsnacks“ am Domberg sind ein Angebot speziell für Einheimische und in Bamberg Berufstätige. Bei den 30-minütigen Kurzführungen in der Mittagspause stellen die Dombergmuseen reihum jeweils ein interessantes Ausstellungstück vor.

Weiterlesen ...

 

Weg mit Heckenschnitt & Co.

Kostenlose Gartenabfallsammlung vom 11. bis 28. März

Weiterlesen ...

 

Nunter nein Jazz-Club

Programm März 2019

Weiterlesen ...

 -  

Villa Concordia 

Programm März 2019

Weiterlesen ...

 

transluzent . Christiane Toewe

Licht verstärkt die ästhetische Atmosphäre von filigranem Porzellan, dies zeigen die Installationen aus Porzellan und modelliertem Licht der Bamberger Künstlerin Christiane Toewe. Sonderausstellung von 24. Februar - 3. November 2019.

Weiterlesen ...
 

Stadtratstermine
Öffentliche Sitzungen, ab März 2019

Weiterlesen ...

Besucherzaehler

Die WeBZet hat keine Mitglieder. Die Anzeige ist systembedingt. 12/18-662- 219

Aktuell sind 39 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Copyright © 2015.