Drucken

Neu: Corona-Schutzimpfungen am ZOB Bamberg

HTK-Schnelltestzentrum am ZOB erweitert Angebot und wird zum Corona Service Center
Bamberg, 29.07.2021 – Das HTK Schnelltestzentrum bietet am ZOB weiterhin seinen Service an. Um dieses Angebot sinnvoll zu ergänzen, werden ab 4. August 2021 nun an drei Tagen in der Woche Corona-Schutzimpfungen durch ein mobiles Impfteam des Impfzentrums Bamberg durchgeführt. Innenstadtnah können kurzentschlossene Impfwillige sich ohne Voranmeldung impfen lassen, mitzubringen ist lediglich der Personalausweis. Zur Wahl stehen der Impfstoff von BioNTech oder Johnson & Johnson.
Isabella Dietel-Curtis, Leiterin des Impfzentrums Bamberg, freut sich über die Zusammenarbeit von MVZ und HTK: „Schutzimpfungen sind ein integraler Bestandteil im Kampf gegen die Corona-Pandemie und der Rückkehr zur Normalität. Unser mobiles Impf-Angebot wird in den anderen Stadtteilen bereits gut angenommen. Durch die Innenstadtnähe des Corona Service Centers und die optimale Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, wollen wir möglichst viele Menschen erreichen.“
„Offene Impftage sind eine optimale Erweiterung des zentrumsnahen Bürgerangebots zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Wir freuen uns sehr, dadurch als leistungsstarkes Corona Service Center zur Verfügung zu stehen,“ ergänzt Susan Lindner, Geschäftsführerin des HTK Hygiene Technologie Kompetenzzentrums. Aktuelle Informationen gibt es unter: www.impfzentrum-bamberg.de und www.corona-schnelltest-bamberg.de.

Corona Service Center
Promenadestraße 6a
96047 Bamberg
Corona-Impfungen:
Mittwoch, Freitag & Samstag: 9 – 15 Uhr
Ohne Anmeldung
Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis mit.

Antigen-Schnelltests:
Montag bis Samstag: 9 – 15 Uhr
Anmeldung und Informationen unter: www.corona-schnelltest-bamberg.de

Über das Unternehmen
Die HTK Hygiene Technologie Kompetenzzentrum GmbH ist ein innovatives Institut mit dem Schwerpunkt auf angewandter Hygieneforschung und Infektionsprävention. Der Fokus liegt auf Forschung und Bewertung hygienerelevanter Produkte und Abläufe sowie Simulation, Evaluation und Optimierung hygienischer Prozesse durch den Einsatz innovativer Technologien. Die individuelle Beratung und Qualifikation erfolgen durch ein interdisziplinäres Team. Das HTK ist Teil der Unternehmensgruppe Sozialstiftung Bamberg und ein elementarer Baustein des Medical Valley Center Bamberg.