Die WebZ bittet darum, Kommentare prinzipiell nur hier zum Originaltext abzugeben. Kommentare andernorts unterliegen nicht der Regie der Redaktion. 

   FAHRRAD-STELLPLÄTZE

Ersatz-Stellplätze sind “reines Feigenblatt”

Die geplanten Maßnahmen am Eingangsbereich der Fußgängerzone an der Langen Straße zeigen erste Reaktionen. Der ADFC fordert Ersatz für wegfallende Fahrradparkplätze am Grünen Markt.

Verwaltungsspitze drückt sich um die eigentliche Flächenfrage

     INNENSTADT

Ein attraktiver „Eingang“ für die Fußgängerzone

Der Startschuss ist gefallen zur Aufwertung der Fußgängerzone am Grünen Markt. Die Umsetzung der aus einem Bundesprogramm geförderten Projekte beginnt in diesen Tagen.

Sichtachsen, Rundbänke und Spielpunkte

 

     INNENSTADTHANDEL

Neuer Besitzer für Karstadt Bamberg?

Ist Bamberg dabei? 47 Filialen der insolventen Galeria-Kaufhauskette könnten von Buero.de übernommen werden. Der Onlinehändler hat Galeria laut Zeitungsberichten ein solches Angebot gemacht.

Starke Konkurrenz durch Online-Händler

 

     INNERSTÄDTISCHER HANDEL

Sonntagsruhe contra verkaufsoffener Sonntag

Ein verkaufsoffener Sonntag anlässlich des Weihnachtsmarktes in Bamberg wurde im Stadtrat hart diskutiert, schließlich aber abgelehnt. Pro- und Contra-Stimmen gab es in fast allen Fraktionen.

Stadtmarketing erwartet weitere Verschlechterung des innerstädtischen Handels

 

     MOBILITÄT

Grüne wollen Fehlbelegung von Parkplätzen abstellen

Für die Betroffenen ist es ein Ärgernis: entweder keinen Parkplatz zu finden oder auf dem eigenen Parkplatz ein fremdes Fahrzeug vorzufinden. Das gilt besonders in der Innenstadt.

Abhilfe mit Polizeikontrollen und flächendeckender Parkraumbewirtschaftung

 

  MAXIMILIANSPLATZ    

 "Tote Hose" neu beleben

“Tote Hose”. Dieses böse Wort ist nur eine negative Beschreibung für den Maxplatz im Stadtzentrum von Bamberg. Seit Jahrzehnten gibt es Forderungen und Vorschläge den Platz zu beleben.

Neuer “Wirtschaftskreis Zukunft Innenstadt (WZI)” ergreift Initiative

 

INNENSTÄDTISCHER  HANDEL

Online-Marktplatz für Bamberg

Dem Handel geht es seit der Corona-Pandemie nicht gut. Es werden neue Wege und Möglichkeiten gesucht. Für Bamberg richtet eBay Deutschland einen lokalen Online-Marktplatz ein.

Stadtmarketing arbeitet mit der Initiative „eBay Deine Stadt“ zusammen

STADTGESTALTUNG - MOBILITÄT - GEMEINDEORDNUNG

Promenade “im Sinne anderer Nutzer” umgestalten

Es kann verschiedene Gründe dafür geben, warum manche Stadtratsthemen der Öffentlichkeit nicht mehr oder nur schwer zugänglich sind. Dafür häufen sich die nichtöffentlichen Sitzungen.

Die Gemeindeordnung verlangt, dass Sitzungen grundsätzlich öffentlich stattfinden

INNENSTADT - VERKEHR

Erlebnisplatz in der Innenstadt

Die nördliche Promenade ist eine der letzten größeren, oberirdischen Kfz-Parkflächen in der Bamberger Innenstadt. Für Grüne und SPD stellt sich die Frage, ob dort ein Erlebnisplatz stehen soll?

"Ein städtebauliches Kleinod soll wach geküsst werden"