Tag der deutschen Einheit

Der 3. Oktober ist deutscher Nationalfeiertag. Gefeiert wird, dass an diesem Tag im Jahr 1990 die Bundesrepublik Deutschland und die DDR vereint wurden. Vorher war Deutschland als Folge des verlorenen 2. Weltkrieges mehr als 40 Jahre getrennt: im Westen gab es die Bundesrepublik Deutschland, im Osten die DDR.

 

VILLA CONCORDIA

Programm September 2022 

  

Ausstellungsraum geöffnet

Einer Ausstellung mit Werken unserer aktuellen Stipendiatin GARANCE ARCADIAS, die am 28.9. (Mi) um 19:00 im Ausstellungsraum eröffnet wird, weicht die des aktuellen Kunst-Stipendiaten ANDREAS CHWATAL. Sie kann noch bis Sonntag, 11.9. bei freiem Eintritt besichtigt werden, auch am Wochenende: Sa, So & feiertags 11-16 / Fr 8-13 Uhr sowie Mo-Do 8-12 & 13-15 Uhr

villa-concordia.de / Ausstellung Jardin de la Concorde                           
villa-concordia.de / Ausstellung Garance Arcadias

 

Besuch aus Venedig

Im 25. Villa Concordia-Jubiläumsjahr läuft ein Austausch mit dem Deutschen Studienzentrum In Venedig (dszv.it), das gerade sein 50-jähriges Bestehen feiert: Unsere aktuellen Kunst-Stipendiatinnen BARBARA HEROLD und GARANCE ARCADIAS waren in Venedig, im September kommt von dort für einige Tage die bildende Künstlerin und Filmerin GUDRUN KREBITZ zu Gast in die Villa Concordia: www.gudrunkrebitz.com

 

Laborschläfer ...

... nennt sich der neue Roman von JOCHEN SCHIMMANG, aus dem der ehemalige Villa Concordia-Stipendiat am 6.9. (Di) ab 19:00 auf unserer Gartenbühne lesen wird. Eintritt frei: villa-concordia.de / LESUNG!

 

Plakatwechsel in der Innenstadt Bambergs

Die Plakate an der Bamberger Bushaltestelle Rodelbahn, in den gläsernen Werbeträgern am Gabelmann, an der Bushaltestelle beim "Bolero" an der Schranne sowie am Maxplatz zeigen zwei neue Motive!

Für großflächige Fotos von den aktuell beide Gebäude des Künstlerhauses bewohnenden Preisträgern des Villa Concordia-Stipendiums fotografierte NIKITA TERYOSHIN - Gewinner vieler Preise, z.B. des World Press Photo Awards für zeitgenössische Themen 2020 - und es gestalteten die Grafikdesigner 2xgoldstein: villa-concordia.de / aktuelles.

Auf den Plakaten abgebildet im September sind die bildende Künstlerin MELISSA MAYER GALBRAIGHT (täglich bis 19.9.) und die Komponistin ANDREA NEUMANN (ab 20.9.).

 

Ein Sommerfest im Jubiläumsjahr ...

... das machen das Künstlerhaus und sein Förderverein, Freunde des Interantionalen Künstlerhauses e.V., möglich: Herzliche Einladung am 22.9. (Do) von 17-22 Uhr!

Gefeiert wird im Garten unseres barocken Gebäudes an der Regnitz; Einlass über Haupteingang und Gartentor. Die Zahl der Gäste ist auf 200 begrenzt; Reservierungen werden nicht entgegen genommen. Der Eintritt wird als Spende weitergegeben und beträgt 5 Euro. Während der Veranstaltung wird gefilmt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch: villa-concordia.de / sommerfest !

  

Ukrainischer Abend

Vier in der Ukraine geborene, später im deutschsprachigen Raum angekommene Schriftsteller:innen, Jan Himmelfarb, Dmitrij Kapitelman, Tanja Maljartschuk und Halyna Petrosanyak, zeigen einen Abend lang in Lesung und Gespräch, wie fest das Band der Herkunft schnürt, insbesondere wenn ihr Land sich verteidigen muss. Herzliche Einladung am 20.9. (Di) um 19:00 zu einer Veranstaltung des Künstlerhauses in Zusammenarbeit mit dem Literaturportal Bayern!

 

Ein Komponist stellt sich vor ...

... am 30.9. (Fr) um 19:00! Der aktuelle Preisträger des Villa Concordia-Musikstipendiums BASTIEN DAVID gibt Einblick in sein Werk: villa-concordia.de / aktuelles

 

Wiebke Kana - Internationales Künstlerhaus Villa Concordia - Concordiastr. 28 - 96049 Bamberg -- Tel.: (+49) (0)951- 95501-0 -- Email: presse(ad)villa-concordia(dot)de
www.villa-concordia.de -- follow us on Twitter, Facebook & Instagram & YouTube!   > www.villa-concordia.de

1000 Zeichen übrig