Tag der deutschen Einheit

Der 3. Oktober ist deutscher Nationalfeiertag. Gefeiert wird, dass an diesem Tag im Jahr 1990 die Bundesrepublik Deutschland und die DDR vereint wurden. Vorher war Deutschland als Folge des verlorenen 2. Weltkrieges mehr als 40 Jahre getrennt: im Westen gab es die Bundesrepublik Deutschland, im Osten die DDR.

Kulturfabrik „KUFA"

Das Programm der Kulturfabrik „KUFA – Kultur für alle“ für September/Oktober2022

Mit weit über zwanzig Veranstaltungen ist in der KUFA für Jung und Alt wieder viel geboten.

Im folgenden eine kleine Auswahl:

· Am 14.09., 21.09. und 28.09. findet die fränkische Tanzwerkstatt mit Carolin Pruy-Popp und David Saam in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landesverein für Heimatpflege e.V. - Beratungsstelle für Volksmusik in Franken statt

· Am 18.09. öffnet das Atelier Lebenskunst seine Türen im Rahmen der Artur Ateliertage des Berufsverband bildender Künstler

· Am 22.09. zeigt die Schutzgemeinschaft Alt Bamberg den Film: Bambärch – fom griich fäschoond; fom schdoddrod ned.“

· Am 02.10. findet das „Heart & Beat“ Festival als Benefizveranstaltung für „Freund statt fremd“ statt .

· Vom 06.-08.10. veranstaltet die OBA ein Global Festival mit Ideen für eine bessere Welt .

· Am 16.10. tritt Chapeau Claque mit dem Kindertheater Katze mit Hut auf.

· Am 29.10. wird das Jazz-Urgestein Otto Herzog mit seiner legendären „Ottos Swing & Blues Band“ auftreten.

Als inklusives soziokulturelles Zentrum haben wir natürlich das Ziel, dass auch Menschen mit Behinderung regelmäßig unsere Veranstaltungen besuchen.

Allerdings reicht bauliche Barrierefreiheit für eine kulturelle Teilhabe für Menschen mit Behinderung nicht immer aus, da sie zusätzlich oft auf einen Fahrdienst und eine unterstützende Begleitung angewiesen sind. Aus diesem Grund ist die KUFA gerade dabei einen ehrenamtlichen Abhol- und Begleitservice aufzubauen, damit Menschen mit Behinderung, die nicht mobil sind oder eine Assistenz benötigen auch die Kulturveranstaltungen in der KUFA besuchen können.

Durch den ehrenamtlichen Begleitservice wollen wir Teilhabe ermöglichen und kulturinteressierte Menschen mit und ohne Behinderung zusammen bringen.

Sollten Sie Interesse an diesem Ehrenamt haben, können Sie sich gerne bei uns melden.

In jedem Falle wünschen wir viel Vergnügen beim Besuch einer der zahlreichen Veranstaltungen in der KUFA!

 

Offene Behindertenarbeit der Lebenshilfe Bamberg e.V.

Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Haus-Anschrift: KUFA, Ohmstraße 3, 96050 Bamberg

Webzet unter www.freie-webzet.de aufrufen und speichern!    >  STARTSEITE
7.9.22 Bilder: webzet (Titelbild ist Symbolfoto). Hinweis: Die Mail-Adresse der webzet-blog ist im Impressum (M.u.) zu finden. Zu dem Artikel äußern können Sie sich anhand der Kommentarfunktion unten. Die Kommentare werden nach einer Überprüfung gemäß der Richtlinien für Kommentare (Mitte u.) freigeschaltet. {jcomments on}

1000 Zeichen übrig