29.11. SMARTCITY BAMBERG ??
Seit sieben Wochen ist die Internet- und Telefonverbindung der WebZ unterbrochen. Für den betroffenen Leitungsbschnitt ist die Deutsche Telekom verantwortlich. Vor zwei Wochen wurde unter einem Gehweg ein Kabel freigelegt - seitdem ruht die Baustelle. Die StW Bamberg als Anbieter haben eine provisorische Internetverbindung aufgebaut, durch die eine eingeschränkte Herstellung der WebZ möglich ist. Gegen die Telekom wird Schadenersatz geltend gemacht. Die WebZ ist nicht als einziger Anschluss betroffen. 

Weihnachtsausstellung der Museen der Stadt Bamberg
 Ausstellung „Die magische Nuss Krakatuk“ – eine fantastische Reise durch E.T.A. Hoffmanns Weihnachtsmärchen

Die diesjährige Weihnachtsausstellung der Museen der Stadt Bamberg lädt zu einer fantastischen Reise durch E.T.A. Hoffmanns Weihnachtsmärchen „Nussknacker und Mausekönig“ ein. Die Besucher:innen können ab dem 25. November 2022 bis zum 29. Januar 2023 in eine Welt der lebenden Spielzeuge, sprechenden Standuhren und verzauberten Prinzen eintauchen. Dort treten sie in die Fußstapfen der kleinen Marie Stahlbaum, um dem berühmtesten Nussknacker aller Zeiten in seinem Kampf gegen den siebenköpfigen Mausekönig zur Seite zu stehen. Dieser Beitrag zum Hoffmannjahr ist von besonderer Bedeutung für die Museen, die mit ihm neue Wege musealer Präsentation beschreiten wollen. Multimediale Präsentationen, großflächige Animationen und szenische Inszenierungen führen durch die Geschichte: Vom Weihnachtszimmer der Familie Stahlbaum, durch eine fantastische Märchenwelt, bis hinter die Kulissen moderner Ballettinszenierungen. Um 18 Uhr findet am Donnerstag, 24. November 2022, dann die Ausstellungseröffnung mit Bürgermeister Wolfgang Metzner statt.

Museen um den Bamberger Dom

Die Führungs- und Vortragstermine der Museen um den Bamberger Dom sind online auf der gemeinsamen Website der Museen und des Freundeskreises der Museen um den Bamberger Dom unter www.domberg-bamberg.de abrufbar.

Die Kooperation „Domberg – Museen um den Bamberger Dom“ umfasst das Diözesanmuseum, das Historische Museum in der Alten Hofhaltung, die Staatsgalerie in der Neuen Residenz, die Prunkräume der Neuen Residenz und die Staatsbibliothek Bamberg. > www.domberg-bamberg.de 

 Zum direkten Aufruf der webzet Pin auf dem Gerät erstellen! > Startseite
20.11.22 PA Stadt Bbg. Bilder: webzet (Titelbild ist Symbolfoto). 

Hinweis: Die Mail-Adresse der webzetBAblog *ba5711atbnv-bamberg.de* oder im Impressum zu finden. Zu dem Artikel äußern können Sie sich anhand der Kommentarfunktion unten. Die Kommentare werden nach einer Überprüfung gemäß der Richtlinien für Kommentare (Mitte u.) freigeschaltet. {jcomments on}

1000 Zeichen übrig